Go Back   FlashFXP Forums > > > >

International Help Get help in your native language (non-english).

Reply
 
Thread Tools Rate Thread Display Modes
Old 12-04-2004, 05:08 AM   #1
rumpel
Junior Member
ioFTPD Foundation User
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 24
Default schweres prob --> Ports=1024-2048

hallo
habe ein schweres prob mit diesem hier
[Any]
Ports = 1024-2048

und zwar habe ich auf meinem server nur wenige ports frei gemacht .. damit keine/wenige angriffe moeglich sind ..
einen port fuer ioftpd und einen fuer windrop , leider habe ich probleme so auf den io connecten zu koennen .. bleibt einfach im login haengen listet nicht.. und wenn ich mit dem admintool was ausfuhren moechte, so knallt der server wech ?
so nun ist die einstellung oben ja fuer die passiven ports .. wenn ich jetzt noch einen port frei mache und diesen dort oben eintrage( Ports = 9999) so kann ich auf den io connecten und er listet auch ... scheint aber trotzdem mit 2 freigegebenen ports nicht zurecht zu kommen .. knallt trotzdem wech, wenn ich ueber admintool und ftp eingeloggt bin . ;(
kann mir jemand erzaehlen was ich einstellen muss, welche ports ich frei geben muss ( so wenige wie moeglich ) und wie das verhaeltnis ist, von passiven ports und eingeloggten usern ... ( vielleicht 1port = ein eingeloggter user ? )
ich hoffe mir kann jemand helfen ? *verzweifeltguck*

mfg rumpel
rumpel is offline   Reply With Quote
Old 12-04-2004, 06:27 AM   #2
Grendel
Senior Member
FlashFXP Beta Tester
ioFTPD Scripter
 
Grendel's Avatar
 
Join Date: Jul 2004
Posts: 187
Default

- Ist das ein HomeFTP ?
- kommen denn irgendwelche Fehlermeldungen ?

Zeig doch mal nen Auszug aus deinem Statusfenster von FlashFXP, eventuell kann man dir dann schneller weiterhelfen.

und lies doch mal den Thread:

http://www.ioftpd.com/board/showthre...&threadid=3906
__________________
- FlashFXP v4.0 BETA (v3.7.9 Build 1401) registered
- Windows 7 x64
- McAfee Antivirus Enterprise 8.7i Patch 2 + Antispyware 8.7i
Grendel is offline   Reply With Quote
Old 12-04-2004, 06:35 AM   #3
rumpel
Junior Member
ioFTPD Foundation User
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 24
Default

hallo
ist nen externer server , kein homeftp.
also .. das liegt mit sicherheit an den freigegebnen ports .. wie ich oben schon geschrieben habe ...
im flash kommt sowas wie socked errror , aber nur wenn die keine passiven ports frei sind .. sobal ich dort einen port eintrage ist alles ok .. zumindest fuer eine verbindung .

rumpel
rumpel is offline   Reply With Quote
Old 12-04-2004, 06:57 AM   #4
Grendel
Senior Member
FlashFXP Beta Tester
ioFTPD Scripter
 
Grendel's Avatar
 
Join Date: Jul 2004
Posts: 187
Default

Deine PASV-Range sollte natürlich auf die locale IP deines FTP-Server freigeschaltet und zudem entsprechend gross dimensioniert sein.
Richtlinie: Max. Anzahl User * Max. Login per User + Sicherheits-Puffer)
Diese "socked error" sind normal wenn die PASV-Range geblockt oder von anderen Programmen benutzt wird.
Eventuell hilft da schon ein verlagern in einen anderen Port-Bereich weiter.
Unterhalb von 2048 würde ich jedenfalls nichts benutzten, da ist einfach zuviel los auf den Ports.
__________________
- FlashFXP v4.0 BETA (v3.7.9 Build 1401) registered
- Windows 7 x64
- McAfee Antivirus Enterprise 8.7i Patch 2 + Antispyware 8.7i
Grendel is offline   Reply With Quote
Old 12-04-2004, 07:10 AM   #5
rumpel
Junior Member
ioFTPD Foundation User
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 24
Default

jo thx .. werd gleich mal testen .. werde mich dann gleich wieder melden
rumpel is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
ftp, ich, mit, ports, und

Thread Tools
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is Off
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -5. The time now is 08:03 AM.

Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)